Wer an den Begriff “classic Menswear” denkt, der hat vermutlich Worte wie Anzug, Hemd, Oxfords, Krawatte, etc im Kopf. Doch die wenigsten verbinden ein T-Shirt mit diesem Begriff. 

Aber warum? 

Die meisten Menschen verbinden den Begriff “classic Menswear” mit etwas nicht lässigem. Es muss alles immer streng sitzen und darf nicht locker wirken. 

Diese Zeiten sind aber schon lange vorbei. Es geht ums Wohlfühlen. Mit einem T-Shirt kannst du auf eine einfache Art einen Anzug freizeittauglich kombinieren. Ganz nach dem Motto: #Sprezzatura.

Wichtig, es sollte nicht zu eng aber auch nicht zu weit sein. Findet einen Fit der euch genügend Platz zum bewegen lässt.

Diese Kombination zeigt Stilbewusstsein, Professionalität und Lockerheit. Wirklich für jeden Moment geeignet. 

Aber seht selbst.

Share: