Grey Zip Hoody in the classic way.

Die letzte Woche war voll. Montag Arbeit, Dienstag mit meiner Freundin ihren Geburtstag feiern, Mittwoch lang Schule und lernen, Donnerstag auch und heute (Freitag) habe ich meine erste Vorbai-Klausur. Sport-Theorie check. Aber nächsten Montag geht es dann weiter mit Deutsch. In zwei Wochen ist es dann soweit und es sind Weihnachtsferien. Diese Zeit werde ich auf jeden Fall gut nutzen, um mich um meinen Blog zu kümmern und euch mit neuen Posts zu versorgen. Apropos Weihnachtsferien, ein Gift-Guide for Him/Her wird auch die Tage kommen.

Letzten Samstag habe ich mir, nach langer Zeit, mal wieder Sweatshirt Jacken gekauft. Die letzten Jahre war ich kein großer Fan vom Zip Hoody, jedoch habe ich in letzter Zeit wieder gefallen dran gefunden. Also gleich im Midseason-sale zugeschlagen und eingepackt.

Ich wollte rund um diesen Hoody ein lässiges Wochenend-Travel-Outfit kreieren, welchen dennoch etwas Eleganz bewahrt und zu unserem derzeitigen Wetter (ca. 9°C) passt. Was passt besser zum Thema Casual & Classy als ein Mantel?! Hiefür nahm ich meinen schwarzen Mantel, welchen ihr schon aus dem Autumn Casual Look kennt und diesen mit der klassischen, grauen Jeans kombiniert. Unter dem Zip Hoody zog ich ein entspanntes, weißes V-Neck T-Shirt an und dieses mit den weißen Sneakers kombiniert. So haben wir hier eine Farbpalette mit dem Titel: „Fifty shades of grey“. Ja das sind inzwischen offentsichtlich meine Lieblingsfarben. 

Als Detail diente wieder meine silberne Skelet-Uhr und als Travelbegleiter mein dunkelbrauner Weekender. Hier bekommt man alles rein, was man für seinen kurzen Citytrip so brauch. Außerdem liebe ich an Ledertaschen oder ehr Leder-Weekender, dass sie immer wieder anders aussehen. Sie werden Tag für Tag älter und das Leder verändert sich. Es erzählt eine Geschichte, doch sieht dabei immer, wirklich IMMER, gut aus.

Diese Lokation ist hinter dem Hamburger Rathaus. Genauer gesagt vor dem „Alter Wall“ Shoppingcenter, welches noch im Bau ist. Das gesamte Rathaus hat einen Vintagescharm, welcher so schön clean ist. An dieser Stelle des Rathauses bekommt man nichts von dem ganzen Getümmel mit und kann so in Ruhe seine Bilder machen und den schönen Anblick der Architektur genießen.

 

 

Outfitdetails:

Mantel: Zara (similar here)
Zip Hoody: Solid (similar here)
T-Shirt: H&M (similar here)
Jeans: Hollister (similar here)
Sneaker: Lacoste (same here)
Weekender: Leonhard Heyden (similar here)

Please follow and like us:
Share: